Simulation

Wie heiss wird es in den geplanten Räumlichkeiten? Ist eine Kühlung nötig?

Modellieren

digitales Gebäudemodul, realitätsnah modelliert und aufbereitet

Simulieren

dynamische Berechnung des Modells

Beraten

fachkundige und kompetente Beratung, aufzeigen von Problemen, Schwachstellen und bestmöglicher Lösungsvariante

Optimieren

prüfen der Massnahmen auf Nutzen, Effizienz und Wirtschaftlichkeit

Simulation

Anhand der thermischen Gebäudesimulation führen wir rechnerische Untersuchungen durch um solche Fragen zu klären. Um Überkapazitäten zu reduzieren, Kosten zu sparen oder das Projekt unter wirtschaftlichen Aspekten zu optimieren, erfolgt der ganze Simulationsprozess in der Bauprojektphase. Die Grundlage für diese Simulation ist ein dreidimensionales Gebäudemodell welches die exakte Geometrie und bauphysikalischen Eigenschaften aller Bauteile beinhaltet.

Wir simulieren zukünftige Szenarien, um relevante Werte für eine fundierte Entscheidungsbasis beizusteuern. und zeigen auf, wie sich die Behaglichkeitsparameter verhalten, wenn der Betrieb wie geplant abläuft. Schwachstellen decken wir auf und bieten keine Standardlösung sondern wir beraten, entwickeln und optimieren das Objekt und empfehlen die bestmöglichste Lösungsvariante.