Aquabasilea, Pratteln – Projektsteuerung

Bearbeitung
2007-2011

Planungsleistungen energieatelier ag
Projektsteuerung
Qualitätsmanagement

Kosten   
Gebäudetechnik     CHF  35’000’000

Auftraggeber   
Losinger Marazzi AG, Basel

Architekt
Dahinden Architekten, Zürich

Bilder: Architekturfotografie – Christian Grahl, Berlin

Im Basler Vorort Pratteln entstand aus dem ehemaligen Gelände des bekannten Waschmittels Persil ein neues Grossprojekt – das aquabasilea, der vielfältigsten Wasser- und Wellnesswelt der Schweiz.

An verkehrstechnisch günstiger Lage vereint der Baukomplex eine Erlebnis- und Wasserwelt, das Viersterne Business- und Seminarhotel und einen 10-stöckigen Büroturm sowie verschiedene Dienstleistungs- und Verkaufsflächen.

Das Projekt schafft eine eigene Welt in sich. Aus drei markanten Baukörpern setzt sich der Bau zusammen, die alle in einem Grosskreis von 160 m Durchmesser versammelt sind. Die Wasserwelt ist unter einem Kuppelbau untergebracht und setzt sich zusammen mit dem Büroturm in Szenen.